24. Mai 2018

Die innere Landkarte kennen lernen

was denn sonst?

Allgemein | Change | Führung | Martin Zahner | Persönlich | Transformation | Vertrauen

Leif ist mein ganz persönlicher Wegpunkt durch meinen «Change». Ich bin mit Herz und Seele Mensch und Unternehmer, weiss um die unbändige Geschwindigkeit, mit der wir in unserer Geschäftswelt unser Leben voran treiben, habe die Grenzen erfahren, an die sie uns bringt, in Höhen und Tiefen. Dies lässt mich heute anders auf das schauen, was es braucht.

Die zunehmende Komplexität lässt auch mich vielfach den Blick fürs Nötige und Wesentliche verlieren. Dann hilft es, meine «innere Landkarte» durch Reflexion weiter zu erforschen, mir die eigenen inneren Räume neu zu erschliessen und durch das Einnehmen neuer Blickpunkte neu zu betrachten.

Wer sich und seine Umwelt verändern will, muss zuerst seine «eigene Ordnung» erkennen und nicht in der Projektion auf Menschen und Dinge starten, die endlich anders sein müssten. Dies gilt für uns Individuen wie auch für Unternehmen und Organisationen.

Darum ist Leif unsere Antwort auf das Bedürfnis, harte Businessziele mit Spass, Sinnhaftigkeit und vor allem auch mehr Gesundheit zu erreichen – oft mit viel kreativer Geschwindigkeit, die neues Denken und Erfahren initiiert und oft auch mit Langsamkeit, die Tiefe und Arbeit an der Essenz ermöglicht, im Rhythmuswechsel Beziehungen und Inhalte zusammenbringt, die Eigenverantwortung stärkt und so Nachhaltigkeit schafft.

Wirkliche Erfahrung liegt erst in der Begegnung, im Erleben des Austausches.

Ich freue mich auf diese neue Begegnung mit Ihnen.

Beratungsfelder